VON HAUS AUS GUT BETREUT
Immobilien Verkaufspreise
Das Geld, das nach dem Verkauf Ihrer Immobilie auf Ihr Konto fließ, muss Sie zufrieden stellen. Damit müssen Sie sich wohlfühlen. Das ist unser Ziel.

Wir zitieren dazu eine unserer Kundinnen, Annelise Stockhusen aus Starnberg, für die wir erfolgreich in sechs Wochen ihr Haus verkauft haben:
„Letztendlich ist das mit dem Verkaufspreis so eine Sache. Mir haben im Vorfeld so viele Leute eine Summe genannt. Meine gute Freundin, meine Nachbarn und sogar meine Physiotherapeutin. Jeder hatte einen anderen Hintergrund. Der Nachbar, der selbst kaufen wollte. Oder die Physiotherapeutin, die etwas von einer Kundin, die eine Bekannte hat, gehört hatte.

Mit dem Preis, für den Sie mein Haus nun verkauft haben, lieber Herr Petersen, fühle ich mich wohl. Ich war mir von Anfang an sicher, dass Ihre Eischätzung Hand und Fuß hat und dass Sie die Erfahrung besitzen, den möglichen Wert professionell einzuschätzen.


Es geht ja nicht nur um ein Haus und ein Grundstück. Es geht um die Vergangenheit (hier haben wir schließlich jahrelang gelebt) und es geht auch um meine Zukunft, die ich nun in Ruhe angehen kann. Ich finde, die Kaufsumme des Hauses ist auch eine Wertschätzung meiner Person. Und damit fühle ich mich sehr wohl!"

Schmerzgrenze
Eigentümer verwenden diesen Begriff gerne, es ist eine Summe, die uns oft beim ersten Besuch genannt wird und fast nie auf der realistischen Einschätzung basiert. Setzen Sie sich vorher mit zwei Seiten auseinander: der Marktsituation (= Käuferseite) und der eigenen finanziellen Situation (= Eigentümerseite).
Machen Sie eine Aufstellung mit den Zahlungsverpflichtungen und den zu erwartenden Ausgaben, zum Beispiel dem Kaufpreis oder die Zwischenfinanzierung für ein neues Zuhause.

Wohlfühlpreis
Eine Kaufverhandlung hat ein wenig was von einem Spiel. Haben Sie schon einmal bei Ebay etwas ersteigern wollen? Da gibt es diesen Punkt zum Ende, wenn die Zeit abläuft und man immer wieder den Bieten-Knopf klickt, obwohl man doch eigentlich aussteigen sollte.

Dasselbe gilt beim Immobilienverkauf für Sie als Verkäufer: Setzen Sie sich ein absolutes Limit. Das ist nicht der höchste Preis, sondern die Kaufsumme, mit der Sie sich auch später wohlfühlen werden.





Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verügung!
Stadt Land Haus Immobilien & Perspektiven
anfrage@stadtlandhaus.net · www.stadtlandhaus.net
Vertretungsberechtigter: Alfred Petersen |Aufsichtsbehörde: Landratsamt Starnberg, Ust ID: DE316400997
Stadt Land Haus Immobilien

Stadt Land Haus Immobilien & Perspektiven
Telefon 089/ 588 011 899      anfrage@stadtlandhaus.net